Verein BauKultur Steiermark

Der Verein BauKultur Steiermark - vormals „Heimatschutz in der Steiermark“- wurde im Jahre 1909 unter Mitwirkung namhafter Persönlichkeiten unseres Landes gegründet. Die geistigen Wurzeln dieser Idee liegen, wie jene des Denkmal- und Naturschutzes, in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, als im Gefolge der „industriellen Revolution“ wertvolle historische Baubestände der Vernichtung anheimfielen.

Heutige Motive für die Arbeit im Verein BauKultur Steiermark sind Maßstabslosigkeit und die Überflutung mit neuen Bauprodukten einerseits und die Förderung der Nachhaltigkeit andererseits.
Fest steht nach wie vor, dass die gebaute Umwelt unmittelbar die Lebensqualität jedes einzelnen Bürgers prägt. Das „Gesicht“ unserer Städte und Gemeinden sowie der Landschaften und unterschiedlichen Regionen wird durch die Architektur der Bauwerke beeinflusst. Den Prozess der Herstellung dieser gebauten Umwelt, ihre Wertschätzung im Bewusstsein der Bürger, nennen wir Baukultur.
Die Prozesse des Planens und Bauens sowie das öffentliche Bewusstsein sind daher die wichtigsten Ansatzpunkte der Vereinsarbeit.

Rückfragen und Kontakt:
DI Barbara Meisterhofer
Geschäftsführung Verein BauKultur Steiermark
Mobil: 0676 86665824
meisterhofer@baukultur-steiermark.at

Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.

Nachrichten von diesem Kontakt

Termine von diesem Kontakt

Verein BauKultur Steiermark
Stempfergasse 4
8010 Graz
Österreich
Telefon: 0676 86665824
Kommentar antworten