Zitate von Architekten und Künstlern | www.gat.st
1 von 10
We will not transition successfully to a restorative economy until systems thinking becomes as natural, for millions of people, as riding a bike.
John Thackara
Architektur handelt von der Art und Weise wie wir denken und leben. Es geht nicht nur um Formen und technische Konstruktionen.
Lebbeus Woods
Ich bin ein Realist, der mit dem Realismus nicht zufrieden ist.
Maria Lassnig
Werke dauern lange, so lange, wie sie uns beschäftigen. Je länger sie dauern, umso reicher können sie werden. Was fertig ist, was niemanden mehr berührt, ist am Ende.
Günter Behnisch
Das Haus hat allen zu gefallen. Zum Unterschiede zum Kunstwerk, das niemandem zu gefallen hat. Das Kunstwerk ist eine Privatangelegenheit des Künstlers. Das Haus ist es nicht. Das Kunstwerk wird in die Welt gesetzt, ohne dass ein Bedürfnis dafür vorhanden wäre. Das Haus deckt ein Bedürfnis. Das Kunstwerk ist niemandem verantwortlich. Das Haus einem jedem. Das Kunstwerk will die Menschen aus ihrer Bequemlichkeit reißen. Das Haus hat der Bequemlichkeit zu dienen. Das Kunstwerk ist revolutionär, das Haus konservativ. Das Kunstwerk weist der Menschheit neue Wege und denkt an die Zukunft. Das Haus denkt an die Gegenwart.
Adolf Loos 1910 in dem Essay: Architektur
Es gehört alles zu allem, wie im richtigen Leben.
Peter Zumthor über die Architektur
Ich habe mich seit jeher für alle Formen der Stadtgestaltung und Architektur interessiert. Ich hätte ein Theaterarchitekt werden können, aber ich habe alles getan, um zu vermeiden, ein Spezialist zu werden… Ich glaube an die Richtigkeit der Feststellung von Walter Gropius, dass Spezialisten immer die gleichen Fehler machen. Und darum enthalten wir uns jeglicher Spezialisierung, selbst um den Preis, immer neue Fehler zu machen - neue Fehler, aus denen wir lernen.
Harald Deilmann; dt. Architekt, Hochschullehrer und Autor (+ 2008)
Bunt ist meine Lieblingsfarbe
Walter Gropius
Alle Häuser sollten von Gesetzes wegen weiß sein
Le Corbusier
Die Kunst der Architektur ist es Komplexität zu organisieren. Nur wenn Spaß und Unsinn eine Chance gegeben wird, nur dann kann man ernsthaft arbeiten.
Franz Sumnitsch (bkk, bkk-2 und bkk-3)

Fotoserie zu:

Zitate von Architekten und Künstlern
Kommentar antworten