neubau_c_marte.marte_architekten.jpg
Neubau der Hallen 9 bis 12
©: Marte. Marte Architekten
_Rubrik: 
Ausstellung
Fr. 21/07/2017 11:00h - So. 23/07/2017 19:00h
Art Bodensee 2017 mit Marte.Marte
Dornbirn

Die Art Bodensee zeigt vom 21. bis 23. Juli 2017 eine sorgsam kuratierte Auswahl moderner, neuer und neuester Kunst: Namen und Newcomer, Gemälde, Collagen, Zeichnungen, Installationen und Skulpturen von rund 60 Galerien. Auch heuer wird die Art Bodensee wieder von zahlreichen Höhepunkten flankiert. Einer ist die Sonderschau von Marte.Marte unter dem Titel In Search of the Unexpected, die eine Re-Inszenierung der Ausstellung der Brüder Stefan Marte und Bernhard Marte auf der Architektur Biennale Venedig 2016 darstellt. Marte.Marte Architekten verantworten auch die neuen Messehallen 9 bis 12, die überwiegend in Holz realisiert wurden.
Die neuen Messehallen in Dornbirn beeindrucken nicht nur durch ihre formale Kraft, sondern repräsentieren mit ihrem statisch anspruchsvollen Tragwerk aus Holz auch den innovativen Holzbau aus Vorarlberg. Das interdisziplinäre Denken und Arbeiten der Marte-Brüder und ihres Teams drückt sich auch in der Zusammenarbeit mit dem Avantgarde-Filmemacher Andreas Waldschütz aus. Dieser war mit seiner Crew zehn Tage in Vorarlberg und Kärnten unterwegs, um die Architekturen von Marte.Marte auf seine Art filmisch in Szene zu setzen. Entstanden ist eine ganz wunderbare audiovisuelle Serie von großer atmosphärischer Dichte.“ (aus: Katalog zur Ausstellung Appearing Sculptural, Aedes, Berlin, 2016).

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten