Auf die Plätze / Na mesta | www.gat.st
mailingassets_01397e5496fcb11f68458a651cac258163ec6475.png
©: Architektur Haus Kärnten
_Rubrik: 
Ausstellung
Fr. 26/01/2018 9:00h - Sa. 24/02/2018 19:00h
Auf die Plätze / Na mesta
Klagenfurt

Das Jahr der Kunst im öffentlichen Raum, Kärnten, Fokus Migration

Eröffnung: Do, 25.01.2018, 19.00 Uhr
im Künstlerhaus Klagenfurt

Begrüßung
Gilbert Isep, Präsident Kunstverein Kärnten
Raffaela Lackner, Architektur Haus Kärnten

Zur Ausstellung
Katharina Boesch & Andreas Krištof, KuratorInnen section.a

Performance
Ljud, slowenisches Kunst- und Theaterkollektiv

Auf die Plätze/Na mesta titelt die Ausstellung über Kunst im öffentlichen Raum in Kärnten, die den Abschluss des gleichnamigen Schwerpunktjahres 2017 bildet. Die Schau stellt den Status quo der zeitgenössischen Kunstproduktion im öffentlichen Raum Kärntens aus verschiedenen Blickrichtungen dar. Über 50 historische wie aktuelle, temporäre wie permanente Projekte, Statements von Expert_innen des öffentlichen Raums, eine Arena als multifunktionialer Begegnungsraum und die künstlerische Arbeit von Wendelin Pressl als zentrales Motiv der Ausstellung, geben einen Einblick in die Vielschichtigkeit des Themas.
Neben dem Sichtbarmachen von Selbstverständnissen der Kunst im öffentlichen Raum, dem Aufzeigen von Aneignungsprozessen sowie von Spuren der Zeit steht die gegenwärtige Kontextualisierung der Arbeiten – auch mit internationalen Vergleichsbeispielen – im Vordergrund.

ORTE
Architektur Haus Kärnten und Künstlerhaus Klagenfurt

Veranstaltungsort
Kommentar antworten