_Rubrik: 
Diverse -lang
Mo. 28/05/2018
Deadline: Bewerbung für Masterstudiengänge
Graz

Die Bewerbung für Masterstudiengänge Ausstellungsdesign sowie Communication, Media, Sound & Interaction Design ist noch bis 28. Mai 2018 möglich.

  • Masterstudiengang Ausstellungsdesign
    Umgang mit Szenografie, Material und Licht
    Ausstellungsdesigner verfügen über die Kompetenz, Produkte, Dienstleistungen oder Objekte passend zu präsentieren.
    Organisiert und gestaltet werden sowohl Messestände, Showrooms, Ausstellungen jeder Art sowie immersive Erlebniswelten.
    Unterrichtssprache: Deutsch
    Studiendauer: 4 Semester
    Studiengangsleiter: Dr. Karl Stocker
  • Masterstudiengang Communication, Media, Sound & Interaction Design COMMUNICATION DESIGN: Verständliche und wirksame Darstellung von Inhalten
    Kommunikationsdesigner gestalten und konzipieren die Vermittlung von optischen Inhalten mittels verschiedenster analoger und digitaler Medien. Das Studium fokussiert Themen wie Corporate Identity, Design Management, Print Production, Digital Production und visuelle Ästhetik.

    MEDIA DESIGN: Zu Hause in digital generierten Welten
    Mediendesigner erzählen Geschichten in digital generierten Welten, die mit realen Szenerien und grafischen Elementen verschmelzen, aber auch interaktive, augmentierte Erlebniszonen bilden können. Sie befassen sich mit Video, Motion Graphics, 3D Animation und deren verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten.

    SOUND DESIGN: Gestaltung von und mit Klang im Mittelpunkt
    Sounddesigner gestalten und bearbeiten Klänge für Film und Computerspiele, Audiologos und Markenjingles. Sie machen Daten hörbar und optimieren die Geräusche von Produkten. Im gemeinsamen Studium mit der Kunstuniversität Graz beschäftigen sie sich auch mit der akustischen Umwelt, Soundscapes und Soundökologie und arbeiten in interdisziplinären Teams mit Interaktions- und MediengestalterInnen.

    INTERACTION DESIGN: Interaktion zwischen Menschen und ihren Artefakten
    Interactiondesigner gestalten digitale und analoge, taktile und tangible Schnittstellen. Im Zentrum des Studiums stehen praxisnahe Aufgabenstellungen, von der Konzeption bis zur prototypischen Anwendung, dabei werden zeitgemäße Gestaltungs- und Forschungsmethoden wie Rapid Prototyping oder Design Thinking vermittelt.
    Unterrichtssprachen: Deutsch & Englisch
    Studiendauer: 4 Semester
    Studiengangsleiter: DI (FH) Daniel Fabry

Veranstalter
Veranstalter
Kommentar antworten