milla_puringer-dantine-_prof._viktor_zack_1932_foto_umj.png
Milla Püringer-Dantine; Prof. Viktor Zack, 1932
©: Universalmuseum Joanneum
_Rubrik: 
Diverse -kurz
Fr. 15/12/2017 15:00h
Filtercafé
Graz

alt

Am Kaffeehaustisch zusammenkommen und bei einer guten Tasse Filterkaffee oder Tee gemeinsam über ausgewählte Kunstwerke plaudern, lesen, nachdenken und diskutieren  – im „Filtercafé“ der Neuen Galerie Graz sind kunstbegeisterte Menschen jeden Alters herzlich willkommen!
Für die monatlich stattfindenden Kaffeehausrunden in der Rotunde der Neuen Galerie filtert unser Vermittlungsteam stets neue, spannende Themen aus der hauseigenen Sammlung. Schauen Sie einfach vorbei – eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Die Sammlung der Neuen Galerie Graz hat einen zeitlichen Rahmen von 1800 bis heute. Junge und alte Kunst treffen auch in der laufenden Ausstellung aufeinander: Wie profitiert das Alte vom Neuen und umgekehrt? Sieht man in der älteren Kunst vielleicht sogar jüngere Tendenzen als in der heutigen? Wie rasant altern Kunstwerke in unserer schnelllebigen Gegenwart? Lassen wir uns auf eine Zeitreise ein!

Treffpunkt: Neue Galerie Graz, Rotunde
Kosten: 2,50 Euro (inklusive Eintritt und Kaffee)
mit Antonia Veitschegger und Markus Waitschacher

Veranstaltungsort

Terminempfehlungen

Kommentar antworten