_Rubrik: 
Diverse -kurz
Di. 13/02/2018 18:00h
Markus Krottendorfer: Golden Years – Surprise Pink
Graz

Ein Abend mit 6 Diashows und Musik

Die zwischen Fotografie und Film angesiedelten, performativen Diashows von Markus Krottendorfer zeigen aus dem Alltag gegriffene, gängige Orte (oder Nicht-Orte) wie Busterminals, Fischbörsen oder Einkaufszentren, die architektonischen Manifestationen von Macht wie Militärbasen oder Finanzzentren gegenübergestellt werden. Dabei geht es ihm nicht primär um die unterschiedlichen Architekturen, sondern darum inwiefern diese komplexe, konflikthafte und sich widersprechende soziale Konstellationen widerspiegeln. Die Performativität der Diaprojektionen gibt dabei den Orten eine Art Performativität zurück, die ihnen so oft in konventionellen dokumentarischen Fotoprojekten verlorengehen.
Ein Teil der Fotoarbeiten dieses Abends sind während eines ausführlichen Athen-Aufenthaltes des Künstlers im Sommer 2017 entstanden.

Krottendorfers künstlerische Praxis bewegt sich an der Schnittstelle zwischen dokumentarischen Strategien und fiktiver Spekulation und lotet zugleich auch die Grenzen zur Gebrauchsfotografie aus.

Im Anschluss an die Performance findet ein Gespräch zwischen Markus Krottendorfer und Reinhard Braun statt.

Veranstaltungsort
Kommentar antworten