_Rubrik: 
Vortrag
Do. 14/06/2018 19:00h
Sprechen über Architektur: Roland Gnaiger
Wien

Roland Gnaiger ist einer der vielseitigsten Architekten Österreichs. Nach Studien in Wien und Eindhoven gründete er 1979 sein Büro im Bregenzerwald. Als Pionier der Vorarlberger Bauschule realisierte er zahlreiche Schlüsselbauten. Seine legendäre ORF-Fernsehreihe Plus/Minus (151 Beiträge) hat dem architekturfreundlichen Klima Vorarlbergs den Boden bereitet.
Gnaiger schätzt Programmentwicklungen; viele seiner Bauten sind gesellschaftspolitische Statements und stehen für die Versöhnung von Kunst und Nachhaltigkeit. Seit 1996 leitet er das Architekturstudium an der Kunstuniversität Linz. Das von ihm 2004 gegründete Studio BASEhabitat erreicht mit Bauten in Asien und Afrika weltweite Resonanz. Der Masterlehrgang überHolz und der Staatspreis Architektur und Nachhaltigkeit sind Gnaigers Initiativen entsprungen. Sein Einsatz für Baukultur und den ländlichen Raum begründet seine Rolle als Juror und Beiratsvorsitzender von LandLuft.

Veranstaltungsort
Veranstalter

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten