_kneissl_einladung.jpg
©: Zeitschrift STERZ
_Rubrik: 
Präsentation
Fr. 29/09/2017 18:00h
STERZ Nr. 112 – Menschenteppich
Klagenfurt

STERZ, die Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kulturpolitik, bringt in seiner 112. Ausgabe mit dem Titel

Menschenteppich

eine Auswahl des graphischen Werkes von Franz E. Kneissl (1945-2011), Architekt, bildender Künstler, Schriftsteller. Das bildnerische Werk von Franz E. Kneissl wurde vor genau fünf Jahren im Robert Musil Literatur Museum ausgestellt.
Diese umfassende Ausstellung wird im Reaktor in Wien zur Präsentation des druckfrischen Buches Der Praterstern ist kein Himmelskörper wieder gezeigt. Der Kneissl-Bilder-STERZ erscheint als Ex-post/ante-Ausstellungskatalog.

  • Heimo Strempfl, der Leiter des Musil Museums, spannt in seiner Begrüßung den Bogen zum Jahrestag der damaligen Vernissage.
  • Gernot Lauffer wird über dieses Heft im STERZ-Geschehen sprechen sowie den Stapel der 112 Ausgaben aus 40 Jahren mitbringen,
  • Martina Pfeifer Steiner wird als Herausgeberin der gesammelten Texte von Franz E. Kneissl über die Vielfalt seines Schaffens berichten.

Veranstaltungsort
Robert Musil Literatur Museum, gegenüber dem Klagenfurter Bahnhof.

Veranstalter

Empfehlungen der Redaktion:

Kommentar antworten