Weil uns nicht egal ist, was aus unserer Stadt wird!

_Rubrik: 
Ausstellung
Art: 
Veranstalter

Doris Pollet-Kammerlander, Heinz Rosmann und Erika Thümmel von der Initiative für ein unverwechselbares Graz haben eine Ausstellung zusammengestellt, die sich mit aktuellen Themen der Stadtplanung und –entwicklung beschäftigt: WEIL UNS NICHT EGAL IST, WAS AUS UNSERER STADT WIRD dokumentiert stadträumliche Veränderungen in Graz und greift dabei verschiedene Themen auf:

  • Wohnen in Graz
  • Visitenkarte Einfahrtsstraßen
  • Weg mit den Bäumen
  • Leerstand trotz Bauboom
  • Weg mit den alten Häusern 
  • 100 Grazer Häuser zerstört

Eröffnung: Freitag, 13. Jänner 2017, 18.00 Uhr
Gemeindesaal der Heilandskirche, Kaiser Josef Platz 9, 8010 Graz

Im Anschluss an die Ausstellungseröffnung stehen Ihnen Vertreterinnen und Vertreter der Initiative für Gespräche zur Verfügung.

14.01.2017 - 09:00 - 21.01.2017 - 17:00
AnhangGröße
Einladung1.98 MB
Termin- und Artikelverweise
Ortsangabe (Kurzform): 
Graz
Kommentar antworten