Kulturvermittlung Steiermark

Die Kulturvermittlung Steiermark - Kunstpädagogisches Institut Graz wurde im Jahre 1988 offiziell als Verein von Kulturschaffenden und Lehrern gegründet. Finanziert werden die Projekte durch Subventionen seitens des Bundes, des Landes Steiermark und der Stadt Graz.
Die Kulturvermittlung Steiermark verfolgt das Ziel, durch unterschiedliche Aktionen, Projekte und Ausstellungen die Kluft zwischen allgemeinem Kunstverständnis und zeitgenössischer Kunstentwicklung zu überbrücken. Aktuelle Themen und Tendenzen der Kunst und Kultur im 20. Jahrhundert werden aufgegriffen und bestehende Querverbindungen mit anderen Lebensbereichen aufgezeigt. Auf diese Weise soll der Einstieg in die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur erleichtert werden, und eine möglichst breite Öffentlichkeit erreicht werden. Ein wichtiges Ziel ist es Orte zu nutzen, die verschiedenste Altersgruppen erreichen, wie den öffentlichen Raum, Museen Galerien, aber auch Volksbildungseinrichtungen? und vor allem Schulen.
Neben der Organisation und Durchführung eigener Projekte, unterstützt die Kulturvermittlung Steiermark verschiedene Initiativen und Institutionen in Form von organisatorischer, technischer und finanzieller Hinsicht. Das Programm KultRent bietet Schulen, Kulturinitiativen und Künstler die Gelegenheit, Bilderrahmen, Stellwände etc. kostenlos zu nutzen. Auf diese Weise konnten bereits hunderte Projekte unterstützt werden.

Javascript is required to view this map.

Nachrichten von diesem Kontakt

Termine von diesem Kontakt

Kulturvermittlung Steiermark
Wielandgasse 9/I
8010 Graz
Austria
Telefon: +43 (0)316 872 4931
Kommentar antworten