rotor_.png
Anton Tkachenko, aus der Serie „Plans“, 2018-2020
©: < rotor >
_Rubrik: 
Ausstellung
Fri 11/12/2020 14:00pm - Sat 27/02/2021 19:00pm
I do not feel free to do what I want

Graz

Die Freiheit, die sich KünstlerInnen bei der Realisierung ihrer Arbeiten nicht nehmen lassen sind ein anderes hervorzuhebendes Motiv. Das kann die Freiheit sein, etwas zu tun, das so im System nicht vorgesehen ist, Handlungen zu setzen, die die Grenzen des Systems ausloten. Es kann aber auch die Freiheit sein etwas zu tun, das man sich auf keinen Fall nehmen lassen möchte, auf etwas zu beharren, und diese Handlung es wert ist, um darauf basierend ein bestimmtes „Bild“ festzuhalten, ein Kunstwerk zu schaffen.



Beteiligte KünstlerInnen:
Vagrich Bakhchanyan • Veronika Eberhart • Olga Fedorova
Julia Gaisbacher • Vitya Glushchenko • Christoph Grill
Michael Heindl • Maksym Khodak • Anna Manankina • Alina Sokolova studio ASYNCHROME • Helene Thümmel • Anton Tkachenko
Bernhard Wolf • Gamlet Zinkovsky • Anna Zvyagintseva
Kuratiert von:
Nastia Khlestova, Tatyana Tumasyan / Municipal Gallery, Kharkiv Margarethe Makovec & Anton Lederer / < rotor >, Graz

Veranstaltungsort
Kommentar antworten