bau:Holz Seminarreihe | www.gat.st
bauholz-karte-gzd_final_kopie.jpg
©: proHolz Austria

_Rubrik: 

Bericht
bau:Holz Seminarreihe

Die Arch+Ing Akademie und pro:Holz Austria veranstalten eine neue sechsteilige Seminarreihe zu mehrgeschoßigem Holzbau für Architekten, Statiker und Bauherren.
Die bau:Holz-Seminarreihe soll aktuelle Holzbautechnologien sowie Gesetze und Normen für die praktische Umsetzung vermitteln. Von Informationen zum Status quo des mehrgeschoßigen Holzbaus, über Ausschreibungs- und Kostenbeispiele sowie Planungsprozesse, bis hin zu Brandschutz, Schallschutz und technischer Gebäudeausstattung reicht das Spekturm.

Erste Maßnahme im Programm Wohnbau

Die Seminarreihe versteht sich als erste Maßnahme des im Rahmen der Plattform Holzbau des Fachverbands der Holzindustrie Österreichs festgelegten Programms zum Wohnbau. Sämtliche Maßnahmen im Rahmen des Programms sollen künftig unter dem Titel bau:Holz gebündelt werden.

Sechs Module


  • Do, 22. März 2018, Einführung (Status quo mehrgeschossiger Holzbau)
  • Do, 05. April 2018, Ausschreibung/Kosten
  • Do, 19. April 2018, Planungsprozesse
  • Do, 03. Mai 2018 Brandschutz
  • Do, 24. Mai 2018, Schallschutz
  • Do, 07. Juni 2018, Technische Gebäudeausstattung

Modul zu je 3 Einheiten, jeweils donnerstags, 17:00 bis 19:30 Uhr.
Im Anschluss Get-Together zur Vertiefung der Kontakte

Verfasser / in:

Redaktion GAT GrazArchitekturTäglich

Datum:

Mi. 10/01/2018

Terminempfehlungen

Artikelempfehlungen der Redaktion

Infobox

bau:Holz Seminarreihe
mehrgeschoßiger Holzbau

Die Seminarreihe vermittelt die aktuellen Holzbautechnologien sowie Gesetze und Normen für die praktische Umsetzung.

VeranstalterInnen
Arch+Ing Akademie
pro:Holz Austria

Start
Do, 22. März 2018 in Wien

Ort
Arch+Ing Akademie
1040 Wien, Karlsgasse 9

Pilot und Roll-out

Nach der Pilotumsetzung im Frühjahr 2018 in Wien ist ein Roll-out der Seminarreihe auf andere Bundesländer geplant.

Downloads:

Kommentar antworten