2016-10-16-ausstellungstafeln-esc-thuem-768x501.jpg
Initiative Unverwechselbares Graz: Präsentation der Ausstellungstafeln im ESC
©: Erika Thümmel

_Rubrik: 

Bericht
GrazErbe: Broschüre & Ausstellung

Die Initiative Unverwechselbares Graz präsentierte am 13. Oktober 2016 eine 56-seitige Broschüre mit dem Titel Erinnern Sie sich? 100 Grazer Häuser zerstört. In ihr werden 100 in den vergangenen Jahren in Graz abgerissene Häuser dokumentiert. Die Arbeit beruht auf der langjährigen Dokumentationsarbeit der Initiative Grazerbe – Baugeschichte.

Die Printversion kann gegen einen Selbstkostenpreis von 10,00 € bei der Initiative für ein unverwechselbares Graz, Jakoministraß 9, 8010 Graz, erworben aber auch in kleiner Auflösung elektronisch abgerufen werden (s. Link rechts).

Außerdem hat die Initiative aktuell eine aus neun freistehenden Tafeln von 90 cm Breite und 2 m Höhe bestehende Ausstellung zu verschiedenene Themen wie Stadtplanung und Wohnen fertiggestellt. Sie kann von interesserierten Veranstaltern unentgeltlich entliehen werden (siehe auch Foto links).

Broschüre
Erinnern Sie sich?
100 Grazer Häuser zerstört.
Rosmann, Thuemmel, Pollet-Kammerlander, Wechtitsch
Hg.: Initiative für ein unverwechselbares Graz

Kontakt: office@unverwechselbaresgraz.at

Verfasser / in:

Redaktion GAT GrazArchitekturTäglich

Datum:

Mi. 26/10/2016

Terminempfehlungen

Artikelempfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Infobox

Die Initiative für ein unverwechselbares Graz veröffentlichte eine Broschüre zum baukulturellen Erbe mit dem Titel Erinnern Sie sich? 100 Grazer Häuser zerstört.

Ausstellungstafeln zu den Themen Stadtplanung, Wohnen etc. sind unentgeltlich zu entleihen.

Kontakt:

Kommentar antworten