Grenzlandgalerie / Galerija Na Meji

_Rubrik: 
Führung
Bildbeschreibung: 
Grenzlandgalerie entlang der südsteirischen Grenze
Bildbeschreibung: 
Grenzlandgalerie, Wegweiser
Titelbild: 
erstes Bild groß anzeigen

Anlässlich ein Jahrhundert slowenisch-österreichischer Grenz-Geschichten lädt das Team der Grenzlandgalerie zur Audio-Guide-Wanderung entlang der südsteirischen Grenze ein. Der Startpunkt der etwa 120 Minuten dauernden, über eine Distanz von etwa 4,5 km führenden Tour ist der Grenzübergang Langegg an der Weinstraße. (46°38‘52.2“N 15°33‘05.3“E)

In der hügeligen Landschaft an der slowenisch-österreichischen Grenze sind leere Bilderrahmen aufgestellt. Sie zeigen Ansichten von Weingärten und Weiden, von Häusern und Feldern, von Grenzsteinen und der unsichtbaren Grenzlinie. Zusammen mit dem Audio-Guide nehmen sie die BesucherInnen mit auf eine Wanderung durch die Grenzregion zwischen Jurij ob Pesnici und Langegg an der Weinstraße.

Die Grenzlandgalerie

… ist ein Versuch entlang einer imaginären Linie zu gehen
… ist ein Experiment zur Rahmung des Unsichtbaren
… ist ein Audio-Walk durch ein Jahrhundert Grenz-Geschichten

ERÖFFNUNG: Sonntag 13.5.2018, ab 12:00

KONTAKT: robin.klengel@mur.at
 
Individuelle Touren
per Wander-App „Outdooractive“. Suche nach dem Weg Grenzlandgalerie
oder per MP3-Player zum Auszuborgen im Gasthaus Vračko, Grušena 1, 2201 Zgornja Kungota, Slowenien (täglich außer Montag 10:00 - 19:00).

12.05.2018 - 31.10.2018
Termin- und Artikelverweise
Ortsangabe (Kurzform): 
Langegg an der Weinstraße
Kommentar antworten