Reply to comment

Nachdenken

Ich will diese Halle nicht, ich will diesen ganzen verhunzten Süden von Graz nicht, ich will diese pseudo - technische Akku- Elektromobilität nicht, die lt. Amazon und Tschavgova die Verteiler -Logistik lösen kann. Ich will es mir einfach nicht mehr gefallen lassen, was hier als Entwicklung der Stadt Graz vorgestellt wird. Die Politik und die Hoheitsverwaltung sind nach 50 Jahren des Nachdenkens immer noch dort, wo wir nach dem Krieg waren. Obwohl seit den 70- Jahren Allen bekannt ist, dass diese Art einer urbanen Zivilisation nicht funktionieren kann, bauen sie weiter 5- Hektar Hallen und Autobahnen. Die größte Hoffnung sind die jungen Menschen, die bei den Wahlen hoffentlich die "Bastille stürmen". Allez enfants, ohne patrie!

Reply

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

CAPTCHA

This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Kommentar antworten