juni-programm.jpg
©: architektur in progress
_Rubrik: 
Vortrag
Fri 11/06/2021 19:00pm
architektur in progress – Armin Pedevilla
Wien

Nachhaltig berührt – von Materialien die leben!


Armin und Alexander Pedevilla studierten Architektur an der Technischen Universität in Graz. Beide gründeten unabhängig voneinander nach dem Studium ein eigenes Büro. Das Verlangen nach alpinem Bauen führte die Brüder 2005 zurück nach Südtirol um dort gemeinsam das Büro pedevilla architekten zu gründen. Für pedevilla architekten bedeutet Bauen einen bewussten Umgang mit sozialen, kulturellen, ökonomischen und ökologischen Komponenten des alltäglichen Lebens. Dabei spielt die Einbindung eines Gebäudes in vorhandene örtliche Strukturen genauso eine Rolle, wie das Eingehen auf die jeweiligen Temperatur- und Klimaeinflüsse sowie die Kreisläufe der verwendeten Materialien, deren Haltbarkeit und Lebensdauer, aber auch das Wissen um überlieferte Methoden der traditionellen Handwerkskunst. In diesem Zusammenhang wird das Thema der Konsistenz zum wichtigen Faktor bei planerischen Entscheidungen.

Ort: Ferienheim der Wiener Sängerknaben
Helmut
Horten Str. 11, Sekirn am Wörthersee

Kommentar antworten