_Rubrik: 
Ausstellung
Fri 23/11/2012 19:00pm - Sun 27/01/2013 16:00pm
Le Corbusier`s Voyage
Mürzzuschlag

jahresmuseum
Le Corbusier`s Voyage
Re-orient-ed 1911:2011

Ein Reisebericht von Elke Krasny und David Bergé

1911 unternahm Le Corbusier eine sechsmonatige Reise in den Orient. Er konzipierte eine andere Route als die der herkömmlichen Grand Tour. Diese Reise war für Le Corbusiers weiteres Werk entscheidend. Mit Reisetagebüchern, Skizzen und Fotografien hat Le Corbusier eine Fülle von Dokumenten hinterlassen, die zeigen, wie damalige Reiseführer, wie der Baedeker, aber auch Texte der französischen Orientalisten seine Wahrnehmungen orientierten. 2011 verwenden die Kuratorin Elke Krasny und der Künstler David Bergé fünf ausgewählte Städte entlang dieser Route als Ausgangspunkte des Reisens. Für die Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen von Urbanismus und Architektur bilden Gespräche und Begegnungen mit ArchitektInnen, KünstlerInnen, ForscherInnen, AktivistInnen und Intellektuellen in Athen, Belgrad, Istanbul, Rom und Wien die Basis für die jeweilige Stadtexploration. Der Reisebericht als Ausstellung beruht auf dieser Vielstimmigkeit. Die visuellen und textuellen Dokumente sind Projektionen und Reflexionen zeitgenössischer Stadtwahrnehmungen.

Die Eröffnung findet im Walter Buchebner Saal / kunsthaus muerz statt.

Ausstellungsdauer: 24.11. 2012 bis 27.01. 2013
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag 10:00 - 18:00 Uhr,
Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr, für Gruppen auch nach Vereinbarung

Eintritt: 4.- / Studierende bis zum vollendeten 27. Lebensjahr 3.-, unter 19 Jahren ist der Eintritt frei.

Veranstaltungsort
Kommentar antworten