2022-07_date_stimmen sehen_Peter Kislinger_(c) Christoph Srb
Peter Kislinger
©: Christoph Srb
_Rubrik: 
Ausstellung
Fri 01/07/2022 - Mon 29/08/2022
Stimmen sehen
ORF Funkhaus, Wien

Ein Projekt des bildenden Künstlers Christoph Srb aus den Jahren 2019 - 2022.

Seit 2019 trifft Christoph Srb Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Ö1 um sie nach einem Fotoshooting zu malen. Die Menschen sind so unterschiedlich, wie die Sendungen die sie gestalten und so unterschiedlich ist daher auch die Malweise, in der Srb die Porträtierten darstellt.

Christoph Srb über seine Arbeit
2020 konnte ich einen Teil der Portraits auf der Kunstmesse "Parallel Vienna" zeigen. Corona bedingt gab es seither kaum Möglichkeiten, diese in einem anderen Rahmen auszustellen. In Zeiten der Lockerung der Corona-Maßnahmen konnte ich aber immer wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Ö1 in kleinem Rahmen in mein Atelier einladen, um ihnen Gelegenheit zu geben, ihr Portrait zu sehen. Schon vor Beginn meines Kunstprojekts stand fest, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Ö1 aus dem Funkhaus werden ausziehen müssen. Sehr bald entstand daher die Idee, dass die Portraitausstellung "Stimmen Sehen" die letzte sein könnte, die im Funkhaus-Foyer und im Gang zur Kantine gezeigt werden könnte. Ziel ist es, die Programmgestaltenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technik, sowie alle weiteren Ö1 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die an der qualitätvollen Arbeit des Senders mitwirken bei dieser letzten Gelegenheit in dem besonderen Gebäude sichtbar zu machen in dem ihr Programm bisher entstanden ist: in der letzten Ausstellung im Wiener Funkhaus.

Service
Christoph Srb, "Stimmen sehen" - zu sehen bis 29. August 2022 im ORF Funkhaus; Eintritt frei. Für den Zutritt ist eine Voranmeldung unter empfang.funkhaus@orf.at erforderlich. Max. sechs Personen gleichzeitig.

Ausstellungsort
ORF Funkhaus
Argentinierstrasse 30
1040 Wien

Kommentar antworten