_Rubrik: 

Bericht
Assistent/in am i_w / TU Graz

An der Technischen Universität Graz/Fakultät für Architektur ist die Stelle einer/eines Universitätsassistentin/Universitätsassistenten für 5 Jahre, 40 Stunden/Woche, voraussichtlich ab 1. September 2020, am Institut für Wohnbau zu besetzen.

Aufnahmebedingungen
Abgeschlossenes Studium der Architektur an einer Universität /Technischen Universität.

Gewünschte Qualifikationen
Die Aufgaben erstrecken sich über die Bereiche Lehre, Forschung und Verwaltung.
Herausragende Fähigkeiten in Architektonischem Konzept, und/oder in theoretischen, soziologischen und kulturanthropologischen Grundlagen.
Nachweis einer substantiellen Erfahrung im Umgang mit themenspezifischen und interdisziplinären Forschungsprojekten an einer europäischen Universität oder sonstige Forschungseinrichtung. Teamfähigkeit und Interesse an der Lehre und an den institutsspezifischen Lehr- und Forschungsinhalten. Mitarbeit an den Verwaltungsaufgaben des Institutes, sowie der Fakultät.
Gute Kenntnisse der gängigen CAD und EDV Programme.

Bewerbung, Lebenslauf und weitere aussagekräftige Unterlagen sind unter genauer Bezeichnung der Stelle bzw. der Kennzahl 157/20/004 an: die Technische Universität Graz, Dekanin der Fakultät für Architektur, Univ.-Prof. Architektin Dipl. Arch Petra Petersson, Rechbauerstraße 12, 8010 Graz in ausschließlich elektronischer Form an dekarch@tugraz.at zu richten und müssen bis spätestens Ende der Bewerbungsfrist 25.03.2020 einlangen.

Mehr Informationen und Details bezüglich der Ausschreibung und der Bewerbung können Sie dem Mitteilungsblatt der TU Graz vom 04.März 2020 entnehmen, siehe unter den Link > mibla.tugraz.at

Univ. Prof. Architekt Dipl. Ing. Andreas Lichtblau
Institutsvorstand

Verfasser / in:

TU Graz - Institut für Wohnbau

Datum:

Wed 11/03/2020

Infobox

Das Institut für Wohnbau nimmt einen/e Assistenten/AssistentIn ab 1. September 2020 auf.

Kontakt:

Kommentar antworten