Sonneninsel Linsendorf
https://www.linsendorfersee.at/wettbewerb

_Rubrik: 

WB-Ankündigung
Ideenwettbewerb Sonneninsel Linsendorf
die Einladung richtet sich an Studierende

Die Kandussi Holding GmbH schreibt für Studierende den internationalen "Ideenwettbewerb Sonneninsel Linsendorf" aus. 

Verfahrensart
Der internationale Ideenwettbewerb wird als einstufiger, anonymer Studierendenwettbewerb unter Ausschluss des Rechtsweges durchgeführt.

Aufgabenstellung
Ziel ist es, ein Leuchtturmprojekt für die Region national und international zu positionieren, das im Einklang mit dem Karawanken - Karavanke UNESCO Global Geopark, der Landestourismusstrategie Kärnten und Klimaschutzzielen agiert. Es geht um die Neuausrichtung der Beziehung zwischen Mensch und Umwelt, darum, das Schöne zu bewahren, zu intensivieren und mit anderen zu teilen.Gesucht werden Ideen mit visionärem Charakter, die längerfristig dennoch nicht unrealistisch sind und als Wegweiser für künftige Entwicklungen dienen sollen. Der Wettbewerb soll die Initialzündung zu einem andauernden dynamischen Prozess zur behutsamen wirtschaftlichen und touristischen Entwicklung des landschaftlichen Kleinods Linsendorf sein.

Auslober
Ausloberin des Wettbewerbs ist die Grundstückseigentümerin Kandussi Holding GmbH., Altglandorf 22, A - 9300 St. Veit/Glan

Wettbewerbsbetreuung und Vorprüfung
adasca e.U. - Büro für Raum- und Stadtplanung | Stadtforschung
vertreten durch Frau DI Dr. Sanela Pansinger

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Studierende und (interdisziplinäre) Teams von Studierenden aller Studienrichtungen, die einen konstruktiven, planerischen Beitrag zur Fragestellung leisten können, zum Beispiel Architektur, Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur, Raum- und Stadtplanung, Geographie, etc. Universitäten und Studiengänge, die den Wettbewerb in ihre Semesterprogramme aufnehmen möchten sind ausdrücklich willkommen!

Termine
Ausgabe der Auslobungsunterlagen: 17.01.2022
Einreichung schriftlicher Fragen bis: 31.03.2022 an office@adasca.at
Rückfragebeantwortung bis: 15.04.2022
Abgabe der Wettbewerbsbeiträge bis: 04.07.2022

Preisgeld
Für die Preise steht eine Summe von insgesamt € 9.000,- zur Verfügung.

Zugang zu den Auslobungsunterlagen
Der weiterführende Link führt Sie direkt zu den Auslobungsunterlagen, die auch in Deutsch und Englisch als PDFs downloadbar sind.

Wettbewerbsarbeiten können in den Sprachen Deutsch und Englisch abgegeben werden.

Bei weiteren Fragen:
adasca e.U.
Büro für Raum- Stadtplanung, Stadtforschung
spatial & urban research &  planning & design

office@adasca.at
www.adasca.at

 

Verfasser / in:

Redaktion GAT

Datum:

Mon 07/02/2022

Infobox

Ideenwettbewerb für Studierende ausgeschrieben: Ziel ist es, ein Leuchtturmprojekt für die Region um die Sonneninsel/Linsendorfer See national und international zu positionieren, das im Einklang mit dem Karawanken - Karavanke UNESCO Global Geopark, der Landestourismusstrategie Kärnten und den Klimaschutzzielen agiert.

Kontakt:

Kommentar antworten