panel_02_work-life-challenge.png
WORK-LIFE-CHALLENGE Architektur # 2. Bild: Magdalena Lang
©: ig architektur
_Rubrik: 
Diskussion
Thu 24/06/2021 18:00pm
Was lernt man in der Architekturschule?
online

Zweite Ausgabe der Diskussionsreihe WORK-LIFE-CHALLENGE Architektur

A wie Architektur – A wie Ausbildung: Architektur bedeutet lebenslanges Lernen, das Rüstzeug für ein erfolgreiches Berufsleben sollen die Universitäten und Fachhochschulen mitgeben. Diese stehen aber immer wieder in der Kritik. Was muss eine zeitgemäße Architektur(aus)bildung leisten? Wie kann die wachsende Komplexität der Gesamtmaterie in Studienpläne gegossen werden? Welche Erwartungen haben Studierende, Lehrende, Branche und Gesellschaft an Studium und Beruf? Diese und weitere Fragen werden online diskutiert.

MIT
– Daniel Fügenschuh (Architekt, Innsbruck ZT Kammer)
– Vera Heinemann (Architekturschaffende, BU Weimar)
– Eva Hierzer (NOW Architektur, TU Graz)
– Christian Kühn (Studiendekan TU Wien)
– Alina Schwarz (Architekturstudentin, TU Wien)
– Moderation: Ida Pirstinger (IG Architektur Vorstandsmitglied, Architektin und Stadtforscherin)

Details + Zoom Teilnahme-Link siehe Link > ig-architektur.at

Veranstalter
Kommentar antworten